Datenschutzerklärung

Allgemeines zum Schutz Ihrer persönlichen Daten

Selbstverständlich nehmen wir den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift, Telefonnummer oder E-Mail-Adresse) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis.

Wir erheben und verwenden Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich im Rahmen der Bestimmungen des Datenschutzrechts der Bundesrepublik Deutschland. Mit dieser Datenschutzerklärung informieren wir Sie darüber, welche Art von Daten, in welchem Umfang und zu welchem Zweck erhoben, verarbeitet und gespeichert werden und über Ihre Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Sperrung und Löschung.

Datenübermittlung und -protokollierung zu systeminternen und statistischen Zwecken

Ihr Internet-Browser übermittelt beim Zugriff auf unsere Webseite aus technischen Gründen automatisch Daten an unseren Webserver. Bei den Daten, die dabei übermittelt und protokolliert werden, handelt es sich unter anderem um Datum und Uhrzeit des Zugriffs, Referrer-URL (URL der verweisenden Webseite), Name der abgerufenen Datei, Zugriffstatus, Menge der gesendeten Daten, Browsertyp und -version, Betriebssystem sowie Ihre IP-Adresse. Diese Daten werden getrennt von anderen Daten, die Sie im Rahmen der Nutzung unseres Angebots eingeben, gespeichert. Eine Zuordnung dieser Daten zu einer bestimmten Person ist uns nicht möglich. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Diese Daten werden zu statistischen Zwecken ausgewertet und im Anschluss gelöscht.

Bestandsdaten

Sofern zwischen Ihnen und uns ein Vertragsverhältnis begründet, inhaltlich ausgestaltet oder geändert werden soll, erheben und verwenden wir personenbezogene Daten von Ihnen, soweit dies zu diesen Zwecken erforderlich ist.

Personenbezogene Daten werden nur mit Ihrer Einwilligung zur Beantwortung von Anfragen, Abwicklung von Verträgen und der technischen Administration erhoben und für Dritte unzugänglich gespeichert.

Nutzungsdaten

Wir erheben und verwenden personenbezogene Daten von Ihnen, soweit dies erforderlich ist, um die Inanspruchnahme unseres Internetangebotes zu ermöglichen oder abzurechnen (Nutzungsdaten). Dazu gehören insbesondere Merkmale zu Ihrer Identifikation und Angaben zu Beginn und Ende sowie des Umfangs der Nutzung unseres Angebotes.

Für Zwecke der Werbung, der Marktforschung und zur bedarfsgerechten Gestaltung unseres Internetangebotes dürfen wir bei Verwendung von Pseudonymen Nutzungsprofile erstellen. Sie haben das Recht, dieser Verwendung Ihrer Daten zu widersprechen. Die Nutzungsprofile dürfen wir nicht mit Daten über den Träger des Pseudonyms zusammenführen.

Cookies

Um den Funktionsumfang unseres Internetangebotes zu erweitern und die Nutzung für Sie komfortabler und benutzerfreundlicher zu gestalten, verwenden wir auf unseren Internetseiten teilweise so genannte „Cookies“. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die bei dem Aufruf unserer Webseite über Ihren Browser auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Sie haben die Möglichkeit, das Abspeichern von Cookies auf Ihrem Rechner durch entsprechende Einstellungen in Ihrem Browser zu verhindern. Hierdurch könnte allerdings der Funktionsumfang unseres Angebotes und die Darstellung der Webseiten eingeschränkt werden.

Datenerhebung und –speicherung durch den Service anormal-tracker.de zur Optimierung unseres Internetangebotes

Auf dieser Website werden durch den Service anormal-tracker.de Daten zu Optimierungszwecken gesammelt und zwischengespeichert. Auf Basis dieser Daten werden komplett anonyme Auswertungen angeboten um das Angebot dieser Website zu verbessern. Für diesen Dienst werden Cookies eingesetzt. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die vom Internet-Browser zwischengespeichert werden. Die Cookies ermöglichen die Wiedererkennung des Besuchs, können aber niemandem zugeordnet werden. Die von anormal-tracker.de gespeicherten Daten können keinen Besucher persönlich identifizieren sondern geben lediglich Aufschluss über die eingesetzten Technologien (Browser, Auslösung etc.) und die Häufigkeit von Besuchen. Der Erhebung dieser Daten kann auf anormal-tracker.de/widersprechen.php mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden.

Weitergabe von Daten an Dritte

Eine Weitergabe der personenbezogenen Daten an Dritte erfolgt nur zum Zweck der Vertragsabwicklung bzw. bei Ihrer Einwilligung, welche jederzeit widerrufen werden kann. Eine Weitergabe der personenbezogenen Daten an Dritte, etwa für Werbezwecke oder zum Verkauf, findet nicht statt.

Sicherheit der Datenübertragung über Internet und E-Mail

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail oder bei Eintragungen in Formulare der Webseite) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Auskunftsrecht, Berichtigung, Sperrung und Löschung

Als Nutzer unseres Internetangebotes kann von Ihnen jederzeit Auskunft über die zu Ihrer Person oder zu Ihrem Pseudonym gespeicherten Daten, den Zweck der Speicherung und deren Herkunft verlangt werden. Auf Ihr Verlangen kann die Auskunft auch elektronisch erteilt werden. Zusätzlich besteht nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen ein Recht auf Berichtigung, Sperrung und Löschung der personenbezogenen Daten. Eine entsprechende Anfrage bzw. ein Begehren nach Berichtigung, Sperrung oder Löschung der personenbezogenen Daten ist über die auf der Webseite genannten Kontaktdaten möglich.

Quellen: Rechtsanwalt Arbeitsrecht Hannover, just law Rechtsanwälte Göttingen, anormal-tracker